Was dir der Familienname alles verraten kann / What can you reveal the family name

17.05.2016

(English translation below)

Der Name gehört zu uns und ist die Identifikation, die den anderen sagt, wer wir sind. Darum heisst es ja auch: „Sage mir, wie du heisst, und ich sage dir, wer du bist.“ Die Familiennamen sind wie eine geschlossene Schatzkiste. Findet man den Schlüssel, können interessante Informationen über die Familie und deren Urahnen zur Zeit der Namensgebung gefunden werden. Leider ist der Schlüssel manchmal sehr gut verborgen. Was dir der Familienname alles verraten kann / What can you reveal the family name weiterlesen

Deszendenz, Aszendenz, Filiation und mehr – genealogische Geheimsprache / Descendants, ancestry, filiation and more – Genealogy secret language

16.05.2016

(English translation below)

Zu Beginn der eigenen Ahnen- oder Familienforschung kann man sich meistens kein klares Bild davon machen, auf welches Abenteuer man sich da eingelassen hat. Bis man Erfolge verbuchen kann, ist einige harte Knochenarbeit zu bewältigen. Die Beschäftigung mit den eigenen Ahnen zwingt den Forscher oft zu Herausforderungen, mit denen er in der Euphorie des Beginns nicht gerechnet hat. Deszendenz, Aszendenz, Filiation und mehr – genealogische Geheimsprache / Descendants, ancestry, filiation and more – Genealogy secret language weiterlesen

Alles Müller, Meier, Schmid oder was? / All Müller, Meier, Schmid or what?

16.05.2016

(English translation below)

Vornamen und Familiennamen des Ahnenforschers täglich Brot! / Name and surname of the genealogist daily bread!

Jede Person besitzt einen Familiennamen und einen oder mehrere Vor- oder Rufnamen. Aber nicht jede oder jeder weiss, wie häufig sie vorkommen, warum das so ist, wie es ist und was ihre Namen eigentlich bedeuten.

Wahrscheinlich kann man es ja erahnen. Am meisten gibt es Müller, Meier und Schmid in der Schweiz. In Deutschland sind es die Müller, Schmidt und Schneider. In Österreich kommen Schmid, Mayer und Gruber am häufigsten vor, erst dann folgen die Müller. Alles Müller, Meier, Schmid oder was? / All Müller, Meier, Schmid or what? weiterlesen

Diesen Blog auf der Immoos-Website finden / This blog on the site Immoos find

15.05.2016

Diesen Genealogie-Blog findet man auch leicht über die Immoos-Website. Sie haben dazu zwei Möglichkeiten. Einerseits findet man den Link zum Blog auf der Startseite im unteren Bereich oder andererseits im jeweiligen Sprachbereich auf den Seiten im Hauptmenü, rechts unter der Bezeichnung „BLOG“.

This Genealogy Blog can also be found easily on the Immoos site. You have two options. On the one hand you will find the link to the blog on the home page at the bottom or on the other hand, on each language section on pages in the main menu, right under the name „BLOG“.

________________________________________________________

1876 – ein wichtiges Datum für Ahnenforscher / an important date for genealogists

15.05.2016

(English translation below)

Nachdem der Ahnenforscher seine Verwandten befragt, die Dachböden, Keller und Familienarchive nach alten Urkunden, Fotoalben und weiteren Familienakten durchstöbert und ausgewertet hat, ist ein weiterer Forschungsschritt ins Auge zu fassen. 1876 – ein wichtiges Datum für Ahnenforscher / an important date for genealogists weiterlesen

Familienwappen und Ahnenforschung / Family Crest and Genealogy

15.05.2016

(English translation below)

Der Wunsch, mehr über seine Vorfahren und seine Familie zu erfahren, ist bei den meisten Menschen irgendwann im Leben mehr oder weniger stark vorhanden. Genauso wie man die Bedeutung des Familiennamens kennen möchte, so hat auch das Interesse am eigenen Familienwappen zugenommen. Ein Familienwappen legt die Verbundenheit mit all jenen offen, die das gleiche Wappen führen oder geführt haben. Ein Familienwappen ist ein bildhafter Ausdruck der Einheit, des Selbstbewusstseins, des Einflusses und der Grösse einer Familie. Es verbindet die verschiedenen Generationen miteinander. Familienwappen und Ahnenforschung / Family Crest and Genealogy weiterlesen

Dachboden und Keller – Fundgruben für Genealogen / Attic and basement – Bazaars for genealogists

14.05.2016

(English translation below)

Wenn sie ihrer Familiengeschichte auf den Grund gehen wollen, ist es wichtig, Jäger und Sammler zu sein. Sie müssen sich auf die Pirsch begeben und Spurensuche betreiben. In einem der ersten Schritte müssen die oft längst vergessenen familieneigenen Archive geplündert und gesichert werden. Meist werden sie auf Dachböden, im Estrich, in Kellern oder Abstellräumen fündig. Für Genealogen und alle, die es noch werden wollen, erweisen sie sich als wahre Fundgruben, wenn man weiss, wie sie ausgewertet und eingesetzt werden können. Dachboden und Keller – Fundgruben für Genealogen / Attic and basement – Bazaars for genealogists weiterlesen