Fliegenpilze und Fusspilz kennen alle – aber gibt es wirklich Objektivpilz?

Datum: 08. Januar 2019

Ja, es gibt ihn, leider – aber man kann etwas dagegen tun! Fast alles darüber kannst du in diesem Blogartikel lesen.

Pilze kennen die meisten Leute aus der Kulinarik und auch davon, dass sie manchmal giftig sein können. Viele wissen jedoch nicht, dass es auf unserer Erde von Pilzen nur so wimmelt und einige davon ganz schön unangenehm werden können.
Dass Fusspilz etwas ganz Lästiges ist, wissen alle, die ihn schon einmal irgendwo in einem Hallenbad, in der Sauna oder in den Badezimmern von Hotels aufgelesen haben. Greift man nicht sofort und rigoros mit den richtigen Mitteln ein, beginnt ein kleines Fuss- und Zehenmartyrium, das man nicht so schnell vergessen wird.
Vielen, auch Fotografinnen und Fotografen, gleitet ein ungläubiges Lächeln über ihr Gesicht, wenn man ernsthaft vom Objektivpilz spricht oder wenn in Anzeigen von Occasionsobjektiven mit „pilzfrei“, „ohne Fungus“ oder manchmal auch einfach „intakte Linsen“ geworben wird. Man ist wirklich versucht, das Ganze ungläubig als Witz oder Spass ab zu tun. Mir ging es auch so, als ich vor Jahren, das erste Mal damit konfrontiert wurde. Das Lachen wird aber allen vergehen, wenn ihre Objektive davon befallen werden – und lästig ist es genau so wie beim Fusspilz.
Fliegenpilze und Fusspilz kennen alle – aber gibt es wirklich Objektivpilz? weiterlesen