Die Immoos von Morschach, begeisterte Waidmänner – eine kleine Jagdgeschichte. / The Immoos from Morschach, avid hunters – a small hunting history.

03.06.2016

(English translation below)

Über die Jagd und die Jägerei kann man ja geteilter Meinung sein. Während die einen das Töten von wild lebenden Tieren grundsätzlich verabscheuen, sehen andere darin durchaus einen Nutzen und eine interessante Freizeitbeschäftigung in der Natur. Fakt ist: Jäger und Sammler waren wir Menschen schon immer, später kam einfach noch Ackerbau, Viehzucht, Gewerbe, Industrie und die Dienstleistungen dazu. Die Jägerei wurde darum nur noch für wenige zu einer wichtigen Nebensache. Die Immoos von Morschach, begeisterte Waidmänner – eine kleine Jagdgeschichte. / The Immoos from Morschach, avid hunters – a small hunting history. weiterlesen

Bär, Wolf und Luchs früher auch von Jägern aus Morschach bejagt und ausgerottet. / Bear, wolf and lynx formerly hunted by the Morschach hunters and eradicated.

01.06.2016

(English translation below)

Bär, Wolf und Luchs, die grossen Raubtiere unseres Raumes, streiften schon seit frühester Zeit in der Gegend des Kantons Schwyz umher. Sie besiedelten die Lebensräume, die auch von ihren Beutetieren besiedelt waren oder ihnen Nahrungsquellen anboten. Version 2Aus der älteren Steinzeit fand man in Morschach 1860 in einer Höhle am Bärentross im Lehm mehrere Bärenskelette. Auch in den Höhlen im Muotathal wurden von Walter Imhof in unserem Jahrhundert alte Knochen von Bären und seinen Beutetieren gefunden. Bär, Wolf und Luchs früher auch von Jägern aus Morschach bejagt und ausgerottet. / Bear, wolf and lynx formerly hunted by the Morschach hunters and eradicated. weiterlesen